Navigation öffnenNavigation schließen

Aktuelles

ZUVIEL SYMMETRIE MACHT LANGWEILIG …

Wir empfinden symmetrische Gesichtszüge und -formen als idealtypisch und schön. Empfinden wir ein »perfektes« Gesicht aber auch als attraktiv? Jeder Mensch hat zwei unterschiedliche Gesichtshälften. Wenn Sie ein weißes Blatt Papier zunächst vor die eine, dann vor Ihre andere Gesichthälfte schieben, entdecken Sie im Spiegel unterschiedliche Gesichtshälften. Manchmal sind es nur feine Details, eine Augenbraue liegt höher über dem Auge, ein Auge liegt weiter aussen… das ist bei jedem Menschen so und fällt dem Betrachter nicht weiter auf. Im reiferen Alter sind Differenzen der beiden Gesichtshälften oft stärker erkennbar. Gezielt eingesetztes Make-up kann Asymmetrien optisch ausgleichen.

 

Make-up gleicht aus

Beim Symmetrieausgleich durch Make-up Techniken sind besonders die Augenbrauen, Lippen und Augenlieder bedeutsam, vor allem geschminkte Gesichtselemente bringen die Asymmetrie nämlich deutlicher zum Vorschein. Beispielsweise wird eine asymmetrische Lippenform durch Lippenstift deutlicher sichtbar. Hier kann eine formkorrigierende Lippenkontur einen optischen Ausgleich schaffen … das gilt natürlich auch für andere Korrekturen.

 

Wichtig!

Die Lippenkontur nur ausgleichen, wenn man das Konturieren wirklich beherrscht! ansonsten lieber dezenten Lippgloss benutzen.

 

Aber: Ideal ist nicht unbedingt attraktiv!

Beim Ausgleich von Asymmetrien darf man allerdings nicht vergessen, dass wissenschaftliche Studien belegen: ein perfekt symmetrisches Gesicht wird als ideal-schön empfunden, aber nicht als am attraktivsten. Tatsächlich empfinden wir das Gesicht einer »typischen« Frau (z. B. volle, sinnliche Lippen) oder des »typischen« Mannes (z. B. kantiges Kinn) als attraktiv. Diese Gesichter sollen ebenmäßig sein und dennoch individuelle Merkmale haben, die von der idealen Symmetrie abweichen!

Weitere News

November 2021

Volume – Pflege für feines, kraftloses Haar

Mit nachhaltiger Kräftigung und schwereloser Pflege revitalisiert und schützt das ausgeklügelte Wirkkonzept der Volume Serie feines, kraftloses Haar. Das Haar wird spürbar dicker und dichter...
Juni 2021

Me-Time – Podcast-Tipp

Ihnen ist „Me-Time“ wichtig und möchten sich zu diesem Thema weiter inspirieren lassen? Unsere La Biosthétique Beauty-Expertin Henrike Körner war zu Gast beim Gala-Podcast „Glossip“ und hat...